Monatsarchiv: Oktober 2011

2011.10.16 – Welwitschia

Wer denkt bei diesem Wort nicht sofort an Dr. Friedrich Welwitsch, an Welwitschia mirabilis und an die Welwitschia-Ebene. Wer das nicht tut, für den gibt es eine kurze Erklärung: Der oben angeführte österreichische Hr. Doktor fand 1853 einen Haufen hässliches, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorbereitung | Kommentar hinterlassen

2011.10.16 – Die Wüste lebt

Und wie sie lebt. Dass haben wir heute auf der fünfstündigen ‚Living Desert Tour‘ gelernt. Kurz vor 8:00 hat uns Chris der Tourguide abgeholt und dann ging es in zwei Landrovern mit je 8 Personen (mit uns 6 Deutsche die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorbereitung | Kommentar hinterlassen

2011.10.15. – Flying High

Heute haben wir einen längeren Fahrtag eingeplant. Start war die ‚Weltevrede‘-Lodge und Ziel Swakopmund. Dazwischen liegen 250 Km auf teilweise nicht sehr schönen Straßen. Den ersten Stopp machten wir schon nach 20 Km in ‚Solitär‘. Dort kauften wir uns aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorbereitung | Kommentar hinterlassen

2011.10.14 – Gipfelsieg, totes Land und Wasser mitten im Sand

Gleich drei Highlights hatten wir für den heutigen Tag geplant. Darum war auch schon um 4:30 Tagwache. Ein schneller Kaffee in der Rezeption, die Lunchpakete verstaut und dann ging es los Richtung Sesriem – einem Ort mit wenigen Einwohnern, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorbereitung | Kommentar hinterlassen

2011.10.13 – der verflixte Dreizehnte

Normalerweise ist der 13.10. ein guter Tag (Happy Birthday Verena), aber heute war er es leider nicht so ganz. Mit viel Tamtam, winken und Umarmungen sind wir von der Farm Kanaan losgefahren um unser nächstes Ziel, die Bedesta-Loge zu erreichen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorbereitung | Kommentar hinterlassen

2011.10.12 – Unterwegs auf Kanaan – privat und mit dem Chef

Heute ist eigentlich ein Ruhetag angesetzt, aber wir setzen uns ins Auto, lassen uns von Hermi noch einige Wege zeigen und schon geht’s ab, alleine die Farm zu erforschen. Zuerst geht’s zum Camping-Platz. Dieser liegt einige Kilometer vom Haupthaus entfernt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorbereitung | Kommentar hinterlassen

2011.10.11 – Sundowner in Kanaan

Zügig ging es von Aus in die Tirasberge wo einige Farmen Unterkünfte anbieten. Nachdem uns Lydia und Franz die Farm Kanaan empfohlen hatten, haben wir diese für zwei Nächte gebucht. Die Farm hat nur vier Zimmer sodass max. acht Personen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorbereitung | Kommentar hinterlassen