2011.02.04 – Flugbuchung

 Über ‚flugsupermarkt.de‘ haben wir den Flug Wien-Windhuk gesucht und als Ergebnis die Buchungsagenturen ‚Flugladen, ‚LTURfly‘, ‚Expedia‘ und ‚Opodo‘ bekommen. Diese Reihenfolge entspricht auch der Sortierung nach dem günstigsten Preis.

So haben wir begonnen bei ‚Flugladen‘ den Buchungsvorgang zu starten. Nach Eingabe aller persönlicher Daten sind wir auf die Seiten mit den Zahlungsdaten gekommen. Wir staunten nicht schlecht als wir zwar als Zahlungsmittel Kreditkarte auswählen konnten, aber leider war dort unsere Dinersclub-Karte nicht auswählbar. Außerdem verrechnet ‚Flugladen‘ 24,–€ für eine Kreditkartenbuchung.

Nun ging es auf die ‚LTURfly‘-Homepage. Wieder alle persönlichen Daten eingeben und diesmal war die Überraschung nicht mehr sehr groß dass wir auch hier unsere Dinersclub-Karte nicht verwenden können. Auch hier gibt es eine, wenn auch mit 12,–€ halb so große, Kreditkartenbuchungsgebühr.

Als nächstes riefen wir die ‚Expedia‘-Seite auf und wieder mussten wir alle unsere persönlichen Daten bekanntgeben. Und siehe da, die Dinersclub-Karte konnten wir auf diesem Portal verwenden und es wurde keine Gebühr für die Kreditkarte in Rechnung gestellt. Jetzt buchten wir natürlich sofort (siehe Reiter ‚Flugdaten‘) und außerdem war dieses Angebot auf Grund der Kreditkartengebührensituation auch noch das Günstigste.

Auf die Dinersclub-Karte waren wir deshalb angewiesen, da bei Buchung mit dieser Karte der gesamte Flugpreis Storno/Reiseabbruch versichert ist.

Dieser Beitrag wurde unter Vorbereitung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s